Das Kiezgewerbe stellt sich bald vor
Charlottenburg Friedrichshain Prenzlauer Berg Schöneberg Neukölln Lichtenberg Wedding
Auf Facebook posten
Auf Twitter posten
Auf Google Lesezeichen posten
Auf Digg posten
Auf Reddit posten
Auf Delicious posten
Berliner Kieze
Moabit Kreuzberg Wilmersdorf apostel-paulus-kirche-berlin-schöneberg-kiezografie.JPG kleistpark-berlin-kiezografie.JPG akazienkiez-berlin.JPG apostel-paulus-kirche-schoeneberg-kiezografie.JPG Akazienkiez

Der Akazienkiez in Schöneberg befindet sich zwischen der Grunewaldstraße im Norden und Hauptstraße im Südosten, sowie dem Kleistpark im Osten und der Martin-Luther-Straße im Westen.

Lage:
Namensgebung:

Der Akazienkiez in Berlin wurde benannt nach einem Akazienwald, auf dessen Platz heute die Apostel-Paulus-Kirche steht.



berlin-akazienkiez-park-kiezografie.JPG akazienkiez-berlin-schöneberg.JPG rathaus-schöneberg-berlin.JPG langenscheidt-schule-berlin.JPG berlin-schöneberg-park.JPG wasserpumpe-berlin.JPG schöneberg-berlin-akazienkiez.JPG schöneberg-obdachlose.JPG kiezografie-akazienkiez.JPG berlin-belziger-straße-kiezografie.JPG akazienkiez-schöneberg.JPG
Auf Facebook posten
Auf Twitter posten
Auf Google Lesezeichen posten
Kiezgeschichte

Die Akazienstraße zeichnet den Kiez aus. Am Kaiser Wilhelm Platz trubelt das Leben mit Menschen der unterschiedlichsten sozialen Schichten.

Viele stuckverzierte Gründerzeit- und Jugendstilhäuser präsentieren sich stolz und zeigen seit wie langer Zeit hier bereits Bauten stehen.

Kurt Tucholsky besuchte hier früher seine Geliebte Lisa Mathias und David Bowie lebte einst in diesem Kiez, um in ein neues Leben zu finden.